Unsere Arbeit und Ziele

Unser Betreuungsteam setzt sich aus Dipl. BehindertenpädagogInnen (Dipl.SozialbetreuerInnen mit Behindertenbegleitung)  und BehindertenbetreuerInnen (FachsozialbetreuerInnen mit Behindertenbegleitung) zusammen

Unsere pädagogischen Konzepte orientieren sich an einem ganzheitlichen Ansatz. Die positive Wertschätzung der Würde des Menschen ist Teil unseres Leitbildes und bestimmt unser Handeln bei der Betreuung der uns anvertrauten Personen, die wir dabei begleiten, eine gute Lebensqualität zu erreichen.

Wir wollen konkrete Beiträge zur Inklusion leisten. Gelebte Integration (wird ) am Beispiel „Disloziertes Arbeiten /Arbeitstraining“ (sichtbar). Unsere Frauen und Männer (betreuten Menschen) arbeiten mit ihren BegleiterInnen in Firmen oder Organisationen. Zu den Aufgaben gehören Tätigkeiten wie Gartenarbeiten, Informationsverteilung, Waren in Verkaufsregale schlichten u.a.

Wir unterstützen sie (die KlientInnen) bei folgenden Zielen:

  • soziale Integration zu erreichen
  • den Tag sinnvoll zu gestalten
  • lebenspraktische Fähigkeiten und Fertigkeiten zu trainieren
  • persönliche, emotionale und soziale Kompetenzen zu erweitern
  • den Alltag zu bewältigen und das Leben eigenständig führen zu können
  • mehr Selbstbewußtsein zu entwickeln

Betreuungsinhalte sind:

  • Physio- und Ergotherapie (bei Bedarf durch eine externe Fachkraft)
  • (Trommeln und Musikpädagogik durch externe TrainerInnen)